Rezepte

Rote Beete Risotto

3 frische, große rote Beete
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
150 g Risottoreis
100 g rote Linsen
200 ml Weißwein
Gemüsebrühe nach Bedarf (ca. 0,7 bis 1,25 l)
50 g Butter
100 g frisch geriebener Parmesan
2 EL Meerrettich (am besten frisch gerieben, oder aus dem Glas)
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Rote Beete schälen und in Stifte hobeln oder kleine Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden. In einem großen Topf Olivenöl erhitzen und das geschnittene Gemüse kurz anschwitzen. Den Reis und die Linsen dazugeben und anbraten, bis die Reiskörner glasig sind. Den Wein dazugeben und einkochen lassen. Unter ständigem Rühren nach und nach die Brühe dazugeben, immer wieder einkochen lassen, bis die gewünschte cremige Konsistenz entsteht. Zum Schluss Butter, Parmesan und den Meerrettich unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer