Rezepte

KIBA-Quark

1 Glas Schattenmorellen
20 g Speisestärke
1 Stück Zitronenschale (unbehandelt)
25 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Bananen
Saft ½ Zitrone
250 g Magerquark
150 g Sahnejoghurt
30 g Zucker
150 ml Schlagsahne

Für das Kirschkompott die Schattenmorellen abtropfen lassen (den Saft auffangen und 175 ml abmessen, evtl. mit Wasser auffüllen). Speisestärke mit etwas Saft glattrühren. Den restlichen Saft, Zitronenschale, Zucker und Vanillezucker in einem Topf aufkochen lassen. Die angerührte Stärke einrühren und nochmals aufkochen. Kirschen zufügen und bei schwacher Hitze heiß werden lassen. Das Kompott abkühlen lassen, zwischendurch mehrmals umrühren, die Zitronenschale entfernen.
Für den Quark die Bananen mit dem Zitronensaft pürieren. Quark, Joghurt und Zucker unterrühren. Sahne steifschlagen und unter deie Quarkmasse heben. Den Bananenquark in 6 Gläser oder Dessertschalen füllen, das Kirschkompott darauf geben.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer