Rezepte

Adventlicher Glühweinkuchen

250 g Butter
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Eier
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 TL Zimt
2 TL Kakao
100 g gerieben Schokolade oder Schokostreusel
1/8 ltr. Glühwein

Butter schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker und Eier abwechselnd zugeben und zu einer cremigen Masse schlagen. Nach und nach die restliche Zutaten zugeben und zu einem Rührteig verarbeiten.
Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und bei 175°C etwa 1 Stunde backen.
Nach dem Erkalten mit Puderzucker oder Schokoguß verzieren.
Schmeckt lecker zum Adventskaffee oder zu Glühwein.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer