Rezepte

Feine Pilzsuppe mit Lachs

1 Zwiebel
300 g gemischte Pilze (z. B. Champignons und Austernpilze)
1 El Rapsöl
700 ml Gemüsebrühe
1 EL Mehl
200 ml Milch
Salz, Cayennepfeffer, Streuwürze
2 EL saure Sahne
250 g Lachs (tiefgekühlt)
Schnittlauch, Petersilie, Dill

Das Öl erhitzen, die Zwiebel fein hacken, die Pilze putzen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln im heißen Öl anschwitzen, die Pilze dazugeben und kurz mitbraten, mit der Brühe angießen und 5 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Das Mehl mit der Milch verrühren und die Suppe damit binden, mit Salz, Pfeffer und etwas Streuwürze abschmecken. Den Topf vom Herd nehmen und die Sahne unterziehen, den Lachs in Stücke teilen und ebenfalls in die heiße Suppe geben, im geschlossenen Topf noch 5 Minuten stehen lassen, bis der Lachs gar ist. Mit Schnittlauch, Petersilie und Dill bestreuen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer