Rezepte

Feine Aprikosencreme

500 g frische, reife Aprikosen
1 EL Zitronensaft
1 Pck. Vanillezucker
50 g Zucker
250 g Magerquark
150 g Joghurt
2 EL Sahne
1 EL Schokostreusel
Zitronenmelisseblättchen

Die Aprikosen waschen, am Stielansatz kreuzweise einritzen, etwa 2 Minuten in kochendes Wasser tauchen, die Haut abziehen, entsteinen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft und dem Vanillezucker vermengen und 20 Minuten zugedeckt beiseite stellen. Zucker, Magerquark, Sahne und Joghurt cremig schlagen, 200 g von den Aprikosen im Mixer pürieren und unter die Quarkmasse ziehen, die anderen Aprikosenstücke, bis auf ein paar zum Garnieren, unter den Quark heben. Die Speise in Gläser oder Schalen füllen und mit den Schokostreusel und einigen Blättchen Zitronenmelisse garnieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer