Rezepte

Seelachs mit Karotten

400 g Seelachs (oder anderen Fisch, frisch oder tiefgekühlt)
300 g Karotten
1 TL Öl
200 ml Sahne
50 ml Wasser
1 Btl. Maggi-Fix Seelachs in Kräuter-Sahne (Neu!!)

Backofen auf 200 °C vorheizen. Seelachs waschen, trockentupfen und in eine Auflaufform legen. Die Karotten putzen, schälen und in Scheiben schneiden, dann in dem heißen Öl kurz andünsten. Sahne und Wasser zugießen und erwärmen. Maggi-Fix einrühren und kurz aufkochen lassen, die Soße über den Fisch gießen und im Backofen ca. 30 Minuten garen.
Dazu passen Salzkartoffeln und ein frischer Blattsalat.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer