Rezepte

Kaffee-Schoko-Muffins

2 TL lösliches kaffeepulver
150 g Mehl
1 TL Backpulver
abgeriebene Schale von ½ Zitrone (unbehandelt)
30 g Kakao
50 g Schokoraspel
50 g ganze, geschälte Mandel
2 Eier
100 g Butter
180 g Zucker
½ Pck. Vanillezucker

Backofen vorheizen auf 200 °C. Muffinform ausfetten.
Das Kaffeepulver in 6 EL heißem Wasser auflösen und abkühlen lassen. Die Eier schaumig schlagen, Butter, Zucker, Vanillezucker und Kaffee unterrühren. Die restlichen Zutaten unterheben. Den Teig in die Form füllen und etwa 15 – 20 Minuten backen.
Je nach Geschmack kann man die Muffins nach dem Backen mit zerlassener Butter bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer