Rezepte

Venezia-Torte

3 Eier
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
150 g Mehl
2 TL Backpulver
50 g flüssige Butter
2 Becher Sahne
2 Pck. Sahnesteif
200 g Frischkäse
1 Becher Creme fraiche
3 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 EL Amaretto (2 EL zum Tränken)
Kakaopulver zum Bestäuben

Aus Eier, Zucker, Vanillezucker eine Schaummasse herstellen, Backpulver und Mehl unterheben, flüssige Butter einrühren. Den Teig in eine vorbereitete Springform füllen und bei 175 °C etwa 30 Minuten backen. Den Boden erkalten lassen, durchschneiden und mit 2 EL Amaretto tränken. Für die Creme die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen, Frischkäse, Creme fraiche, Zucker, Vanillezucker und Amaretto verrühren und die geschlagene Sahne unterheben. Mit einem Teil der Creme die Torte füllen, mit dem Rest die Oberseite und den Rand der Torte bestreichen. Mit Kakao bestäuben.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer