Rezepte

Überbackene Aprikosen

6 große Aprikosen
1 Eigelb
1 EL Zucker
2 – 3 EL kleine Amarettini-Kekse
1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
125 g Sahne
2 EL Mandelblättchen
Vanilleeis

Die Aprikosen halbieren, entkernen und in eine feuerfeste Form setzen. Die Amarettini-Kekse darüber verteilen. Das Eigelb mit dem Zucker cremig rühren. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, beides miteinander vermengen und über die Aprikosen verteilen. Die Mandelblättchen darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 3 – 5 Minuten überbacken.
Mit Vanilleeis anrichten und heiß servieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer