Rezepte

Würzige Putenkeule gebraten

1 ganze Putenkeule
Salz, Pfeffer, Paprika
1 – 2 Zwiebeln
1 – 2 Tomaten
1 gelbe Rübe,1 Paprikaschote
Petersilie
½ - ¾ ltr. Gemüsebrühe
Sahne zumVerfeinern der Soße

Die Putenkeule waschen, trockentupfen und mit einem scharfen Messer die Haut kreuzweise einritzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika gut würzen. Zwiebel, Tomaten, gelbe Rübe und Paprika in Stücke schneiden, zusammen mit dem Fleisch und der Petersilie in einen mit etwas Öl ausgepinselten Bräter geben. Den Backofen auf 175 ° C Umluft einstellen und die Keule etwa 1 ½ Stunden braten. Mit Gemüsebrühe aufgießen. Die fertige Keule aus der Brühe heben und warmstellen. Alle übrigen Zutaten pürieren und mit Sahne verfeinern.
Fleisch mit Soße und Kartoffelrösti servieren. Dazu paßt ein frischer bunter Salat.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer