Rezepte

Stracciatella-Käsekuchen

125 g Butter
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Eier
Saft einer Zitrone oder Limette
1 Prise Salz
750 g Quark
55 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g Schokostreusel

Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Die Butter mit dem Zucker, den Eiern, dem Vanillezucker, dem Salz und dem Zitronensaft schaumig rühren. Anschließend den Quark dazugeben und nochmals gut verrühren. Zum Schluß das Mehl, das Backpulver und die Schokostreusel unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und auf der mittleren Backofenschiene etwa
45 - 50 Minuten backen, in der Form 15 Minuten ruhen lassen, dann erst aus der Form lösen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer