Rezepte

Milchreis-Apfel-Auflauf mit Quark

750 ml Milch
150 g Milchreis
Schale einer unbehandelten Zitrone (Spirale)
Mark einer Vanilleschote
75 g Zucker
1 TL Zimt
3 Eier
250 g Quark
4 EL Rosinen (eingelegt in Sherry oder Apfelsaft)
700 g säuerliche Äpfel
etwas Butter, Mandelblättchen

Die Milch aufkochen, Reis und Zitronenschale zugeben und den Reis bei milder Hitze etwa 20 Minuten ausquellen lassen, dabei ab und zu umrühren. Die Zitronenschale herausnehmen, den Brei mit Zucker und Zimt würzen und auskühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, das Vanillemark und den Quark zugeben, und die abgetropften Rosinen untermengen. Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Den Reisbrei mit der Ei-Quarkmasse mischen und die Äpfel dazugeben. Alles in eine gefettete Auflaufform füllen und evtl. glattstreichen. Mit Butterflöckchen und Mandelblättchen belegen und in vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 45 Minuten backen. Reichen Sie dazu Apfelmus oder Vanillesoße.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer