Rezepte

Brötchen-Sonne

300 g Weizenmehl
200 g Dinkelmehl
1 TL Salz, 1 Prise Zucker
1 Würfel frische Hefe
1/8 ltr. lauwarme Milch
1/8 ltr. lauwarmes Wasser
150 g rohes Wammerl in kleinen Würfeln
6 EL Röstzwiebeln
Sesamsaat und Kümmel zum Bestreuen

Aus dem Mehl, dem Salz, der Hefe, dem Zucker, der Milch und dem Wasser einen Hefeteig zubereiten und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig etwa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die Speckwürfel und die Röstzwiebeln unterkneten und etwa 18 Brötchen daraus formen.
Die Brötchen dicht an dicht auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech zu einer Sonne aneinanderlegen und nochmals 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Mit Sesam und Kümmel bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 30 Minuten backen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer