Rezepte

Zitronenquark mit frischen Erdbeeren

600 g Sahnequark (man kann auch Ricotta nehmen)
150 g Zucker
2 unbehandelte Zitronen (abgeriebene Schale davon)
2 unbehandelte Orangen
500 g frische Erdbeeren
Zitronenmelisse
2 EL Mandelblättchen (ohne Fett in einer Pfanne leicht rösten)

Den Quark zusammen mit 60 g Zucker und der abgeriebenen Zitronenschale cremig rühren und auf 4 nicht zu kleine Teller portionieren. Von den Orangen mit Hilfe eines Zestenreißers feine Streifen von der Schale ablösen, den Saft auspressen. Den restlichen Zucker in einer Pfanne karamellisieren und mit dem Orangensaft ablöschen. Die Orangenschalen dazugeben, noch einmal erhitzen, dann abkühlen lassen. Die Erdbeeren putzen, waschen, halbieren und gleichmäßig auf die Teller um den Quark herum verteilen.
Die Orangensauce darübergießen und mit Zitronenmelisse und Mandelblättchen garnieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer