Rezepte

Schneller Zwiebelkuchen

1 Rolle Pizzateig
4 – 5 Zwiebeln
200 g durchwachsener Speck (Wammerl)
Salz, Pfeffer, 2 TL Kümmel (ganz oder gemahlen)
2 Eier
2 Eigelb
200 g Creme fraiche oder Sahne
etwas Öl

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Den Pizzateig auf einem Backblech entrollen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Speck in kleine Würfel schneiden und die Zwiebeln in dünne Ringe teilen. Beides zusammen in dem heißen Öl etwa 5 Minuten braten, kurz abkühlen lassen. Nun die Sahne mit den Eiern verquirlen, würzen und mit der Zwiebel-Speckmischung verrühren. Die gesamte Masse auf dem Pizzateig verteilen und etwa 30 Minuten backen.
Servieren Sie den Zwiebelkuchen noch warm zu frischem Federweißen oder einem kühlen Glas Weißwein.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer