Rezepte

Nußecken

300 g Mehl
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
130 g Butter
1 TL Backpulver
7 EL Aprikosenmarmelade
200 g Zucker
200 g Butter
4 EL Wasser
2 Pck. Vanillezucker
200 g gehackte Haselnüsse
200 g gehackte Mandeln

Aus Mehl, Zucker, Vanillezucker, Eier, Butter und Backpulver einen Mürbteig herstellen. Den Teig auf Backpapier ausrollen und mit der glattgerührten Marmelade bestreichen. Zucker, Butter, Wasser und Vanillezucker aufkochen, dann die Haselnüsse und die Mandeln unterheben. Die Nussmischung auf den Teig verteilen und glattstreichen. Bei 180 °C etwa 30 Minuten backen. Noch warm in Ecken schneiden und nach Belieben mit Schokoladenguß bestreichen.

Das Rezept stammt von Gitti Hell.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer