Rezepte

Spaghetti mit Karotten-Erdnuß-Soße

1 kg frische Karotten
500 g Spaghetti
3 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
200 ml Sahne
1 Dose Kokosmilch
200 g gesalzene Erdnüsse
Salz, Pfeffer, frisch gehackte Petersilie
1 Stück Ingwer (ca. 3 - 5 cm)

Die Karotten schälen und in feine Stifte schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Knoblauch in sehr feine Scheiben schneiden, den Ingwer schälen und fein würfeln. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer anrösten, die Karottenstifte dazugeben und kurz anbraten, mit Sahne und Kokosmilch aufgießen, würzen und köcheln lassen. Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und zusammen mit der feingehackten Petersilie unter die Karotten mischen. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und mit der Karottensoße servieren.
Servieren Sie dazu frische grüne Blattsalate.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer