Rezepte

Schokoladenkranz

200 g Butter
150 g brauner Zucker
1 Prise Salz
4 Eigelb
200 g Blockschokolade (oder Zartbitter)
120 g Mehl
4 Eiweiß
100 g Blockschokolade, 2 – 3 EL starker Kaffee
Walnusshälften zum Garnieren

Die Butter zerlassen, Zucker und Salz einstreuen, kurz unterrühren. Die Eigelbe nacheinander einrühren, dann die im Wasserbad geschmolzene Schokolade unter den Teig mischen. Jetzt das Mehl zufügen. Die Eiweiß steif schlagen und locker unterheben. Den Teig in eine Kranz- oder Kastenform füllen in im vorgeheizten Backofen bei 180 – 200 °C etwa 50 Minuten backen. Die Blockschokolade schmelzen und mit dem Kaffee verrühren. Den erkalteten Kuchen mit dem Guß überziehen und mit den Nüssen garnieren.

Das Rezept stammt von Irmi Weber.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer