Rezepte

Gebratene Pilze auf Rucola

15 Champignons
2 – 3 Bund Rucola
2 Knoblauchzehen
2 EL Balsamico-Essig
10 – 11 EL Olivenöl
1 EL Portwein
Zucker, Pfeffer, Salz

Den Rucola putzen, waschen und eventuell kleiner zupfen. Auf 4 Salatteller verteilen. Zur Herstellung der Sauce Salz, Pfeffer, Zucker, gepreßten Knoblauch, Essig und Portwein gut miteinander verrühren und 6 EL Olivenöl unterschlagen. Die Pilze mittels Küchekrepp säubern (nicht waschen) und in ca. 1 cm dicke Scheiben teilen. Das restl. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Pilzscheiben darin beidseitig je 2 Minuten braten, salzen und pfeffern. Die vorbereitete Marinade über den Rucola gießen, und die Pilze noch warm über den Salat verteilen.
Zu dieser Vorspeise schmeckt ein frisches Weißbrot.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer