Rezepte

Adventliche Glühweinschnitten

1/8 ltr. Glühwein
200 g Butter
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier
300 g Mehl
2 TL Backpulver
150 g Raspelschokolade
200 g Puderzucker

Backofen auf 200 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. 4 EL Glühwein für die Glasur abnehmen. Aus Butter, Zucker, Vanillezucker, Eiern, Mehl, Backpulver und dem Glühwein einen Teig rühren. Zum Schluß die Schokoraspel unterheben. Den Teig auf dem Blech verstreichen und auf der mittleren Schiene etwa 25 Minuten backen. Den Puderzucker mit dem Glühwein verrühren und den Kuchen damit glasieren. Wenn die Glasur fest ist, den Kuchen in kleine Drei- oder Vierecke schneiden.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer