Rezepte

Kokos-Pannacotta

6 Blatt Gelatine
400 ml Kokosmilch
500 ml Sahne
60 g Zucker
Mark aus 2 Vanilleschoten
1 – 2 Gläser fertige Kirsch- oder rote Grütze

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosmilch, Sahne und Zucker verrühren und mit dem ausgekratzten Vanillemark bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen. Die Gelatine auflösen und in die heiße Sahne-Mischung einrühren. In Förmchen füllen und im Kühlschrank mindestens 3 Stunden fest werden lassen. Die Kirschgrütze als Spiegel auf der Pannacotta verteilen.
Statt fertiger Grütze kann man auch frische Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren,....verwenden.
Läßt sich super vorbereiten und ist eine tolle Nachspeise.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer