Rezepte

Herzhaftes Zwiebelbrot

270 g lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
2 TL Zucker
200 g Kräuterfrischkäse
650 g Mehl
1 TL Salz
130 g Margarine
1 Pck. Zwiebelsuppe
4 – 5 EL Röstzwiebeln

Das Wasser, die Hefe, den Zucker und den Kräuterfrischkäse leicht erwärmen und gut verrühren, Mehl und Salz zugeben und zu einem Hefeteig verkneten. An einem warmen Ort zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen. Die zimmerwarme Margarine mit der Zwiebelsuppe verrühren. Den Hefeteig zu einem Rechteck (ca. 50x30) ausrollen und mit der Margarine-Zwiebelmischung gleichmäßig bestreichen, Röstzwiebeln darüberstreuen, dann von der schmalen Seite her fest aufrollen. Die Rolle der Länge nach halbieren. Die beiden Teile mit der aufgeschnittenen Seite nach oben auf ein Backblech legen und nochmal etwa 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-und Unterhitze 30 – 40 Minuten backen.
Dieses Partybrot schmeckt am besten warm und passt super zum Grillen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer