Rezepte

Zarte Hagebuttenherzen

300 g Mehl
1 Prise Salz
½ TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
75 g Zucker
1 Eigelb
1-2 EL saure Sahne
150 g kalte Butter
Hagebuttenkonfitüre zum Füllen
Zucker zum Wälzen

Aus den angegebenen Zutaten rasch einen Mürbteig herstellen. Zu einer Kugel formen und etwa 1 Stunde kühl stellen. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen und Herzen ausstechen. Mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 8 – 10 Minuten hellgelb backen, danach sofort vom Blech ziehen und in Zucker wälzen, auskühlen lassen. Die Hagebuttenkonfitüre glatt rühren und die Plätzchen damit zusammensetzen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer