Rezepte

Thymian-Happen

100 g geraspelter Bergkäse
230 g Mehl
150 g Milch
60 g kalte Butter in Stücken
1 Pck. Backpulver
1 Prise Salz
1 TL getrockneter Thymian, gerebelt
1 Ei

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig herstellen und etwa 2 cm dick ausrollen. Mit einem Trinkglas Kreise mit ca. 5 cm Durchmesser ausstechen. Die „Plätzchen“ auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit dem verqurilten Ei bestreichen und etwa 20 Minuten goldgelb backen. Als Vorspeise am besten lauwarm mit herzhaften Brotaufstrichen oder Butter servieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer