Rezepte

Schnelles Fladenbrot

220 ml Wasser
1 Würfel frische Hefe
1 Prise Zucker
2 EL neutrales Öl
360 g Weizenmehl
1-2 TL Salz
etwas Milch zum Bestreichen
Sesam, Schwarzkümmel oder Kräuter zum Bestreuen

Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig herstellen und etwa 30 Minuten gehen lassen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech kippen, mit etwas Mehl bestäuben und mit den Finger flach auseinanderdrücken. Mit den Fingerkuppen Dellen in die Oberfläche drücken, mit Milch bestreichen, mit Sesam, Schwarzkümmel oder Kräutern bestreuen und nochmals etwa 15 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 230° C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Fladen auf der mittleren Schiene 10 – 15 Minuten backen.
Das Fladenbrot ist schnell gemacht, daher eignet es sich hervorragend als Beilage zum Grillen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer