Rezepte

Pasta-Salat mit Räucherlachs

250 g Nudeln
2 Eier
100 g Räucherlachs
6 EL Schmand
2 EL frischen oder tiefgekühlten Dill
Saft von 1 – 2 Zitronen
Petersilie, Zucker, Salz, Pfeffer

Die Nudeln in kochendem Salzwasser „al dente“ kochen, abtropfen lassen, kalt abspülen, abkühlen lassen. Die Eier 10 Minuten kochen, abschrecken, schälen und fein hacken. Die Nudeln in eine Schüssel geben, den in Streifen geschnittenen Lachs und den feingehackten Dill dazugeben. Aus Schmand, Zitronensaft und den Gewürzen eine Marinade verrühren und über die Lachs-Nudeln gießen. Zum Schluß die feingehackte Petersilie und die Eier zugeben und miteinander vermengen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer