Rezepte

Schnelles Tomaten-Ciabatta

500 g Dinkelmehl
1 Würfel Hefe
250 ml lauwarmes Wasser
2 TL Zucker
2 TL Salz
10 Tomaten (getrocknet in Öl)
3 EL Öl (aus dem Tomatenglas)
gehackter Basilikum, Oregano, Thymian,... nach Belieben

Die Hefe in dem lauwarmen Wasser mit dem Zucker auflösen. Die Tomaten und die Kräuter fein hacken. Aus den angegeben Zutaten nun einen Hefeteig herstellen, gut verkneten und abgedeckt ca. 30 – 40 Minuten gehen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig nochmals durchkneten, zu einem Ciabatta-Brot formen, einige Male einschneiden, mit Olivenöl bestreichen und zugedeckt etwa 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober- und Unterhitze etwa 20 – 25 Minuten backen (dabei eine Schale mit Wasser in den Ofen stellen).
Das Ciabatta ist schnell gemacht und eignet sich hervorragend als Beilage zum Grillen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer