Rezepte

Räucherlachs-Quiche

1 Pck. Frische Quiche- und Tarteteig 300 g (von Tante Fanny)
400 g Räucherlachs
2-3 EL Sahne-Meerrettich aus dem Glas
150 g Mascarpone
3 Eier
1 EL Mehl
1/8 ltr. Milch
125 ml Sahne
Salz, Pfeffer, frischer Dill

Den Backofen auf 200° C vorheizen. Den Teig entrollen und eine gefettete Tarte- oder Springform damit auskleiden, dabei den Rand hochziehen. Den Mascarpone mit dem Meerrettich verrühren und auf den Teigboden streichen, den Lachs in Scheiben darauf verteilen. Mehl mit Milch anrühren, mit der Sahne, den Eiern und den Gewürzen gut vermischen und über den Lachs gießen. Die Quiche im Backofen etwa 45 Minuten backen. Servieren Sie dazu frische Blattsalate.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer