Rezepte

Mango-Tiramisu

250 g Cantuccini
2 Dosen Mango
500 g Magerquark
250 g Mascarpone
100 ml Sahne
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 ml Orangensaft
2 – 3 EL Mandellikör (oder mehr Orangensaft nehmen)

Die Cantuccini mit einem Nudelholz grob zerkleinern oder mit einem großen Messer in kleine Stücke schneiden (einige zum Garnieren beiseite legen). Die abgetropften Mangos pürieren (ein paar Stückchen zum Garnieren beiseite legen) Quark, Mascarpone, Sahne, Zucker, Vanillezucker und 50 ml Orangensaft gut verrühren. Die Hälfe der Canutccini in eine Auflaufform geben, mit dem restl. Orangensaft und ggf. dem Mandellikör beträufeln. Die Hälfte der Mascarponecreme daraufgeben, darüber das Mangopürree verteilen, dann die restlichen Cantuccini darüberstreuen und mit der Mascarponecreme abschließen. Mit Mangostückchen und Cantuccinistücken verzieren und bis zum Servieren kaltstellen. Nach Belieben mit Zitronenmelisse garnieren.
Man kann dieses Dessert auch sehr gut in Gläser schichten.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer