Rezepte

Spaghetti mit Zucchini-Carbonara

500 g Spaghetti
2 Zwiebeln
200 g rohen Speck
2 Zucchini
3 Eier
300 ml Sahne
250 g Parmesan, frisch gerieben
Salz, Pfeffer
Frischer Schnittlauch in Röllchen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest garen.
Eier mit Sahne und Parmesan gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebel und Speck in kleine Würfel schneiden und anbraten. Zucchini stifteln und ein paar Minuten mitgaren, so dass sie noch schön knackig bleiben. Die Zwiebel-Speck-Zucchini-Mischung unter die gekochten Spaghetti mischen, die Sahne-Ei-Parmesan-Mischung darüber geben, gut durchmischen, mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.
Dazu passt ein frischer Blattsalat.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer