Rezepte

Schnelles Fladenbrot

500 g Mehl
1 Würfel frische Hefe
1 TL Salz
300 ml lauwarmes Wasser
50 ml Olivenöl
6-8 Stück getrocknete Tomaten (ohne Öl)
frische Kräuter (Basilikum, Rosmarin, Oregano,...)
grobes Meersalz
Sesam, Schwarzkümmel, ......
Olivenöl

Aus Mehl, Hefe, Zucker, Salz, Wasser und Olivenöl einen Hefeteig herstellen und zugedeckt ca. 15 – 20 Minuten gehen lassen. Die Tomaten und die Kräuter fein schneiden. Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Die Tomaten und die Käuter unter den Teig kneten. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech zu einem Fladen (ca. 1,5 cm Höhe) formen. Mit Olivenöl beträufeln, mit dem Meersalz und den Saaten bestreuen und nochmals zugedeckt etwa 10 Minuten gehen lassen. Etwa 15 Minuten backen.
Das Fladenbrot ist schnell gemacht und eignet sich hervorragend als Beilage zum Grillen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer