Rezepte

Zucchini-Nuss-Kuchen

2 Zucchini (400 g)
2 Limetten
200 g weiche Butter
150 g brauner Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
2 EL Orangensaft
350 g Mehl
1 Pck. Backpulver
140 g gemahlene Haselnüsse
200 g Puderzucker

Den Backofen auf 150 ° Umluft vorheizen. Eine Kastenform (30 cm) mit Backpapier auslegen oder fetten. Zucchini waschen, putzen, grob raspeln und anschließend gut ausdrücken. Die Schale der Limetten abreiben, den Saft auspressen. Butter mit Zucker, Salz und Limettenschale schaumig rühren. Eier und Limettensaft unterrühren. Dann die Zucchini, Mehl, Backpulver und Nüsse unterheben. Den Teig in die Form füllen und im Backofen auf der unteren Schiene ca. 70 Minuten backen (evtl. abdecken). Limettensaft mit Puderzucker verrühren und den etwas abgekühlten Kuchen damit überziehen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer