Rezepte

Gnocchi-Auflauf

200 gekochter Schinken in kleinen Würfeln
300 g kleine Champignons frisch oder aus der Dose
250 g Kirschtomaten
1 Zwiebel, klein gehackt
3 EL Öl
Salz, Pfeffer
3 Knoblauchzehen
3 EL Tomatenmark
1 EL Mehl
400 ml Sahne
1 EL gemischte italienische Kräuter (tiefgekühlt oder frisch)
1 kg Gnocchi (Fertigprodukt aus dem Kühlregal)
200 g Mozzarella, gewürfelt
200 g geriebener Gouda

Die Tomaten halbieren und in 1 EL heißem Öl kurz anbraten, würzen und beiseite stellen. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig andünsten, den Knoblauch dazupressen. Champignons und Schinken zugeben und anbraten. Tomatenmark unterrühren, anrösten, Mehl darüberstäuben und unter Rühren anschwitzen. Mit Sahne ablöschen und die Kräuter untermischen. Kurz köcheln lassen, die Tomaten zugeben und nochmal abschmecken. Die Gnocchi nach Packungsanweisung evtl. garen oder erhitzen und in einer gefetteten Auflaufform verteilen. Die Gemüsesoße darüber verteilen. Den Mozzarella und den Gouda über dem Auflauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft etwa 20 – 30 Minuten überbacken.
Servieren Sie dazu einen frischen, gemischten Salat.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer