Rezepte

Meraner Nußkuchen

200 g Butter
4 Eier
250 ml starker kalter Kaffee
150 g gehackte Schokolade (Zartbitter und Vollmilch gemischt)
200 g Zucker
1 Prise Salz
1 Msp. Zimt
200 g gemahlene Haselnüsse
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver

Die Butter in einem Topf zerlassen und wieder abkühlen lassen.
Den Backofen auf 180° C vorheizen. Die Eier mit der abgekühlten Butter und dem Zucker schaumig schlagen. Alle übrigen Zutaten dazugeben und gut verrühren. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und etwa 60 bis 70 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Je nach Geschmack mit Schokoguß überziehen oder mit Puderzucker bestäuben.
Der Kuchen darf 1 bis 2 Tage durchziehen, kann also gut im voraus gebacken werden.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer