Rezepte

Orientalischer Hühnereintopf

300 g Lauch
3 Karotten
300 g Hähnchenbrustfleisch
12 Datteln
3 EL Rapsöl
1 TL Kurkuma
1 TL Kumin
1 kleines Stück frischer Ingwer oder 1 TL Ingwerpulver
250 g Naturjoghurt
Salz, Pfeffer
200 g Couscous

Den Lauch in feine Ringe schneiden, die Karotten längs teilen und in Streifen schneiden. Die Hähnchenbrust in mundgerechte Würfel schneiden. Die Datteln entkernen und klein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Karotten und die Datteln einige Minuten bei geschlossenem Deckel anschwitzen. Den Lauch und das Fleisch dazugeben und kurz mitbraten, die Gewürze dazugeben und noch einige Minuten schmoren lassen (darauf achten, dass das Gemüse bissfest bleibt). Abschließend den Joghurt untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Beilage den Couscous laut Packungsangabe mit heißem Wasser übergießen und zugedeckt quellen lassen.
Das Rezept ergibt etwa 3 Portionen.

Das Rezept stammt von E.Freiberger

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer