Rezepte

Kokossuppe Tom Kha Gai

1 rote und 1 grüne Paprikaschote
100 g kleine Champignons
100 g Bambussprossen
250 g Hähnchenbrustfilets
1 EL rote Currypaste
2 EL Sesamöl
5 Knoblauchzehen
3 Stängel Zitronengras
1 Stück Ingwer
frische Koriander, fein gehackt
250 ml Kokosmilch
750 ml Gemüsebrühe
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Chilipulver
Zucker, Salz
1 rote Chilischote

Die Paprikas putzen und in kleine Stücke schneiden, die Champignons halbieren. Das Fleisch ebenfalls in kleine Stücke schneiden, die Bambussprossen abtropfen lassen. Die Currypaste in Öl anbraten, bis sie leicht bräunlich wird, dann das Fleisch ca. 5 Minuten mitbraten. Die Knoblauchzehen zerdrücken, das Zitronengras in feine Streifen schneiden, den Ingwer schälen und fein raspeln und alles zusammen mit dem Gemüse in die Pfanne geben und weitere 3 Minuten braten. Mit Kokosmilch ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Die Suppe mit den restlichen Gewürzen abschmecken und heiß servieren.

Das Rezept stammt von Andrea Utz-Bantlin

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer