Rezepte

Nusskuchen mit Zucchini

3 Eier
250 g brauner Zucker
150 g neutrales Pflanzenöl
250 g Mehl
1 TL Natron
2 TL Backpulver
1 TL Zimt
200 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
300 g geraspelte Zucchini
dunkle Schokoladenkuvertüre
gehackte Mandeln zum Verzieren
Butter und gemahlene Nüsse für die Form

Zucker, Öl und Eier schaumig rühren. Mehl, Natron, Backpulver und Zimt gut untermischen. Die gemahlenen Nüsse und die Zucchini zum Schluß in den Teig geben. Alles gut miteinander verrühren und in eine gefettete mit gemahlenen Nüssen ausgestreute Guglhupfform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C Heißluft etwa 45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Nach dem Abkühlen mit der Kuvertüre überziehen und mit den gehackten Nüssen verzieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer