Rezepte

Sankt-Martins-Gewürzkuchen

4 Eier
300 g Zucker
250 ml neutrales Öl (z.B. Distelöl)
250 ml Kinderpunsch oder Glühwein
350 g Mehl
1 Pck. Backpulver
2 EL Kakao
½ Pck. Lebkuchengewürz
1 Msp. Muskat, 1 TL Zimt, 1 TL gem. Nelken
100 g Zartbitterschokolade, geraspelt

Eier, Zucker, Öl und Punsch miteinander verrühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Gewürze mischen und kurz unterrühren. Zum Schluss die Schokolade unterheben. Den Teig in eine gefettete Backform, ca. 35x25 (oder ein Blech mit Backrahmen verwenden) verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 25-30 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den erkalteten Kuchen nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder mit Kuvertüre verzieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer