Rezepte

Kürbis-Gnocchi-Auflauf

300 g Hackfleisch
1 Zwiebel, fein gewürfelt
Salz, Pfeffer, Curry, Chillipulver
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 EL Tomatenmark
250 ml Gemüsebrühe
300 g Hokkaido-Kürbisfleisch, in nicht zu großen Würfeln
100 g Creme fraiche
1 Pck. (ca. 500 g) fertige Gnocchi aus dem Kühlregal
1 Kugel Mozzarella
frisches Basilikum

Die Zwiebel und den Knoblauch in etwas heißem Öl in einer Pfanne anschwitzen, das Hackfleisch und das Tomatenmark zugeben und krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Chillipulver würzig abschmecken. Gemüsebrühe angießen, das Kürbisfleisch zugeben und alles zusammen etwa 5 Minuten dünsten lassen. Creme fraiche einrühren, und die Gnocchi untermischen. Alles zusammen in eine Auflaufform füllen, den Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° etwa 20-25 Minuten überbacken. Mit frisch gehacktem Basilikum bestreuen und mit einem frischen Salat servieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer