Rezepte

Honigmousse mit karamelisierter Ananas

400 ml Sahne
500 g Quark (Rahmstufe)
140 g flüssiger Honig
Schale und Saft von 1 Bioorange
8 Blatt Gelatine
1 frische kleine Ananas
Honig zum Karamelisieren und Beträufeln

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sie Sahne steif schlagen.
Den Quark mit dem Honig, dem Orangensaft und der Orangenschale gut verrühren. Die Gelatine auflösen und zur Quarkmasse geben. Die geschlagenen Sahne vorsichtig unterheben. Die Masse in Dessertgläser füllen und mind. 3 Stunden kühl stellen. Die Ananas in Würfel schneiden und mit etwas Honig in einer Pfanne karamellisieren. Am Besten noch lauwarm vor dem Servieren auf das Mousse geben und mit etwas Honig beträufeln.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer