Rezepte

Sauerkraut-Gratin mit Bandnudeln

500 g Bandnudeln
etwas Butter
1 – 2 Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
150 g gewürfeltes Wammerl
200 g gekochter Schinken in Würfel
500 g Sauerkraut
200 g gehobelter Parmesan
1 Becher Sahne
Salz, Pfeffer, etwas Muskatnuss

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in etwas Butter anbraten, die Schinkenwürfel dazugeben und mitbraten. Dann das Sauerkraut hinzufügen und kurz dünsten, abschmecken. Die Bandnudeln mit der Schinken-Sauerkrautmasse in eine Auflaufform geben, die Sahne darüber gießen und mit dem Parmesan bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten überbacken.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer