Rezepte

Süßkartoffel-Muffins

400 g Süßkartoffel
1 rote Chilischote
5 große Eier
150 g körniger Frischkäse (Hüttenkäse)
50 g frisch geriebener Parmesan
200 g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
Salz, Pfeffer, Paprika, frischer Ingwer
1 EL Mohn
30 g Sonnenblumenkerne

Den Backofen auf 180° C Ober- Unterhitze vorheizen.
Die Süßkartoffel schälen und grob raspeln. Die Chilischote entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Eier zusammen mit dem Hüttenkäse und dem Parmesan in einer großen Schüssel vermengen. Mehl, Backpulver, Süßkartoffel, Mohn, Ingwer und Sonnenblumenkerne unterrühren und kräftig würzen. Den Teig in Muffingförmchen füllen, mit einigen Kernen bestreuen und auf der untersten Schiene etwa 45 Minuten goldbraun backen. Die Muffins schmecken am besten lauwarm mit frischem Kräuterquark.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer