Rezepte

Toffifee-Cupcakes

Für den Teig
3 Eier
125 g Zucker
5 EL Kabapulver
1 geh. EL Kakaopulver
150 g Mehl
½ TL Backpulver
100 g neutrales Öl
3 EL Mineralwasser
30 g Haselnusskrokant
6 Toffifee

Für das Topping
120 g zimmerwarme Butter
75 g Puderzucker
3 EL Nutella
12 Toffifee
Krokant für die Deko

Backofen auf 175°C Ober-Unterhitze vorheizen. Muffinblech mit 12 Papierförmchen vorbereiten. Eier und Zucker schaumig schlagen. Kabapulver, Kakao, Mehl, Backpulver, Öl und Mineralwasser zugeben, und alles zu einem Rührteig verarbeiten. Zum Schluß den Krokant unterheben. Den Teig in die Muffinförmchen füllen. Die Toffifee halbieren und jeweils ein halbes in den Teig drücken, etwa 18 – 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Für das Topping die Butter mit dem Puderzucker aufschlagen, Nutella zugeben und so lange verrühren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Das Topping in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins damit verzieren. Mit Krokant und Toffifee dekorieren.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer