Rezepte

Pizzabrötchen mit Hackfleisch

250 g Rinderhackfleisch
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 Zwiebel
2 EL Tomatenmark
1 EL mittelscharfer Senf
1 TL Oregano
Salz, Pfeffer, Paprika
4 Brötchen
150-200 g geriebenen Käse

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Paprika und Zwiebel fein würfeln und mit dem Hackfleisch, Tomatenmark, Senf und der Hälfte Käse vermengen, würzen. Die Brötchen aufschneiden und gleichmäßig mit der Hackmasse bestreichen, mit dem restlichen Käse bestreuen und etwa 20-25 Minuten backen.
Servieren Sie dazu einen frischen Salat.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer