Rezepte

Haselnuß-Maroni-Kuchen

180 g neutrales Öl
7 Eier
150 g Zucker
200 g gemahlene Haselnüsse
100 g gehackte Haselnüsse
400 g gegarte Maroni, püriert
1 EL Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
100 g dunkle Schokolade (grob gehackt)
½ TL Zimt
Zartbitterkuvertüre
Gehackte Haselnüsse zum Verzieren

Backofen auf 170 °C vorheizen, eine Guglhupfform fetten.
Alle Zutaten zu einem Rührteig miteinander vermengen und in die vorbereitete Form füllen. Auf der mittleren Schiene etwa 55 Minuten backen (Stäbchenprobe!), evtl. nach 40 Minuten abdecken. Nach dem Erkalten mit Schokoglasur überziehen und mit gehackten Nüssen bestreuen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer