Rezepte

Rhabarberkuchen mit Baiser

1 kg Rhabarber
100 g Butter oder Margarine
3 Eier, trennen
100 g Zucker
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
250 g Mehl
1/8 ltr. Milch
3 TL Backpulver

Den Rhabarber waschen, schälen und in Stücke schneiden. Aus Butter, Eigelb, 100 g Zucker, Vanillezucker, Mehl, Milch und Backpulver einen Rührteig herstellen. Den Teig in eine Auflaufform füllen, mit dem Rhabarber belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 35 Minuten backen. Das Eiklar zusammen mit den 150 g Zucker steif schlagen. Nach dem Backen über den Kuchen verteilen und nochmals etwa 5 – 10 Minuten hellbraun backen.
Dieses Rezept ist von unserer Mitarbeiterin Annemarie Mayer.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer