Rezepte

Birnen-Zwetschgen-Konfitüre

750 g Birnen
600 g Zwetschgen (beides vorbereitet gewogen)
150 ml Pflaumenbrand
1 Pck. Gelierzucker 3:1

Die Zwetschgen entsteinen und fein schneiden. Die Birnen schälen, entkernen und fein würfeln. Die Zutaten abwiegen. Früchte und Pflaumenbrand mit dem Gelierzucker gut verrühren und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Mindestens 3 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Anschließend sofort in Schraubdeckelgläser füllen und ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.
Statt des Pflaumenbrandes können auch 150 g mehr Früchte verwendet werden.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer