Rezepte

Paprika-Mais-Salat

500 g Maiskörner (aus der Dose)
je 1 rote, gelbe, grüne Paprikaschote
1-2 Zwiebeln
2-3 große Tomaten
5 EL Olivenöl
2 EL Essig
1 EL Weißwein
1 EL süßer Senf
Zucker, Salz
Schnittlauch, Basilikum, Petersilie

Die Paprika waschen und in feine Streifen schneiden. Die Maiskörner abtropfen lassen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und die Tomaten in kleine Würfel teilen. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen. Aus dem Öl, dem Essig, dem Wein und dem Senf eine Salatsauce herstellen, mit Salz und Zucker abschmecken, über das Gemüse gießen und das Ganze zugedeckt etwa 30 Minuten ziehen lassen. Mit den gehackten Kräutern betreuen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer