Rezepte

Gedeckter Apfelkuchen mit Mandeln

300 g Mehl
150 g Butter
100 g Zucker
1 Ei
Schale 1 Zitrone
1- 1 1/2 kg Äpfel
2 EL Zitronensaft
100 g Rosinen
Zimt, Zucker
1 Eigelb
100 g gestiftelte Mandeln

Aus Mehl, Butter, Zucker, Ei und Zitronenschale einen Mürbteig herstellen und kühl stellen. Äpfel schälen, fein spalten und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Zucker Zimt-Mischung mit den Rosinen und den Apfelspalten vermengen. Den Boden einer gefetteten Springform mit 1/3 des Mürbteiges auskleiden (Rand ein wenig hoch ziehen) und den restlichen Teig zu einer Deckplatte ausrollen. Die gewürzten Äpfel auf dem Teig verteilen, mit der Teigplatte abdecken, mit Eigelb bestreichen und mit den Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 50 Minuten backen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Nahkauf Josef Wimmer